Die 10 besten Tipps für den Notting Hill Carnival

Sie besuchen zum ersten Mal den größten Straßenkarneval Europas? Dann sollten Sie Folgendes wissen.

1. Vergessen Sie den U-Bahnplan

Während des Notting Hill Carnival sind einige U-Bahnstationen zeitweise geschlossen, um eine Überlastung zu vermeiden. Wenn Sie vermeiden möchten, stundenlang durch die Straßen von West London zu laufen, planen Sie Ihre Fahrt im Voraus mit der Fahrplanauskunft von Transport for London. Kommen Sie erst gar nicht auf den Gedanken, mit dem Auto zu fahren.

2. Lassen Sie Ihre Absatzschuhe zu Hause

Da Sie den ganzen Tag auf den Beinen sein werden, sollten Sie bequemes Schuhwerk tragen. Am besten geeignet sind flache Schuhe mit geschlossener Zehenpartie (Flip-Flops werden wahrscheinlich kaputt gehen und sind nicht gerade ideal, um damit am Ende des Tages durch den Müll zu waten). Doch vergessen Sie nicht: Es ist Karneval! Lassen Sie Pastellfarben im Schrank und zeigen Sie sich farbenfroh. Schmücken Sie sich mit Accessoires wie Flaggen, Trillerpfeifen, verrückten Hüten ... alles ist erlaubt.

3. Packen Sie diese lebensnotwendigen Dinge für den Karneval ein

Taschentücher für den Fall, dass auf dem öffentlichen WC kein Toilettenpapier mehr vorhanden ist. Gute Idee. Feuchttücher gegen fettige Grillhähnchen-Finger. Gute Idee. Eine Flasche Wasser gegen den Durst nach wildem Getanze. Gute Idee. Die Karnevalsstraßenkarte, um gesperrte Straßen zu umgehen. Gute Idee. Sonnencreme und Sonnenbrille gegen die zu erwartende karibische Sonne. Gute Idee. Stressfreier Karneval: geht klar.

4. Nehmen Sie Ihre Kinder mit

Manche Leute vermeiden es, ihre Kinder auf den Karneval mitzunehmen, aber viele tun es und haben einen fabelhaften Tag. Wir empfehlen, zeitig am Sonntag zu gehen, denn Sonntag ist Familentag, an dem auch der Kinder-Karnevalszug stattfindet. An diesem Tag ist es ruhiger und entspannter als am Montag. Sofern möglich, lassen Sie den Kinderwagen zu Hause und schauen Sie, dass genügend Erwachsene in Ihrer Gruppe sind, um jedes mitgebrachte Kleinkind durch die Massen tragen zu können, wenn es müde wird. Nehmen Sie vorsichtshalber Ohrstöpsel mit.

5. Treffen Sie sich vorher

Sich auf dem Karneval zu finden, kann angesichts gesperrter Straßen und feiernder Massen ein Albtraum sein. Verabreden Sie mit Ihren Freunden einen anderen Treffpunkt und fahren Sie gemeinsam nach Notting Hill. Nehmen Sie Ihre Handys mit, für den Fall, dass Sie sich verlieren oder in den Umzug geraten.

6. Finden Sie einen guten Platz

Wer gelungene Fotos vom Umzug machen und alles hautnah miterleben möchte, sollte sich einen guten Platz sichern. Wenn Sie neben der Jury-Tribüne stehen, erleben Sie, wie die Gruppen ihren ganzen Charme spielen lassen. Ein interaktiveres Erlebnis haben Sie in der ersten Reihe entlang der Hauptstrecke. Es gibt stets belebtere Abschnitte und ruhigere Orte, sodass Sie einen passenden Platz finden werden.

7. Verpassen Sie nicht die Soundsysteme

Bei ihrem ersten Karnevalsbesuch denken viele, beim Karneval ginge es nur um den Umzug und verlassen die Strecke nicht. Doch in den Seitenstraßen können Sie eine völlig andere Seite des Karnevals entdecken: die Soundsysteme. Aus den Lautsprechern dröhnt alles von Soca über Reggae und Calypso bis zu Dance, House und Dub, wobei jede Pop-up-Party ihren eigenen Reiz hat. Also erkundigen Sie sich im Vorhinein und kommen Sie zeitig, da einige Soundsysteme wie Norman Jays alljährliche Good Times so beliebt sind, dass der Besucherstrom kontrolliert werden muss.

8. Essen Sie karibisch

Beim Karneval lockt überall der Geruch nach Grillfleisch, wobei das in Gewürzen marinierte und über Holzfeuer gegrillte Hühnchen mit Reis (jerk chicken) das Tagesgericht des Karnevals ist. Nehmen Sie nicht zu viel Sauce, wenn Sie nicht gerade Feuer spucken wollen. Zu den weiteren Favoriten gehören Ziegen-Curry (goat curry) sowie Akee und gepökelter Fisch (ackee & saltfish). 

Vegetarier: Halten Sie Ausschau nach vegetarischen Bratlingen, Currygerichten und Pommes. Die Karnevalsküche macht Sie unersättlich? Probieren Sie in diesen karibischen Spitzenrestaurants einige Gaumenfreuden des Festivals.

9. Passen Sie auf sich auf 

Notting Hill Carnival ist ein lebhaftes, unterhaltsames und einladendes Festival, doch (wie bei jeder großen Veranstaltung) ist es wichtig, aufmerksam und wachsam zu sein. Vermeiden Sie Diebstähle, indem Sie Ihre Wertsachen verbergen und weniger leicht zugänglich aufbewahren. Sofern möglich, betreten Sie keine verstopften Straßen und warten Sie, bis sich die Verstopfung aufgelöst hat. Bei etwaigen Problemen informieren Sie einen Polizisten – sie sind überall auf dem Karneval präsent.

10. Nehmen Sie an der Afterparty teil

Sofern Sie Ihre Füße noch tragen, feiern Sie auf einer der vielen Karneval-Afterpartys in Notting Hill und in ganz London weiter. Halten Sie nach Veranstaltungskalendern Ausschau, um sich zu informieren, was los ist. Übernachten Sie in einem dieser Hotels in der Nähe des Notting Hill Carnival, damit Sie den Spaß als einer der Ersten erleben und die ganze Nacht durchfeiern können.

Sehen Sie sich alle Veranstaltungsdetails zum Notting Hill Carnival an, darunter weitere Tipps und die neuesten Informationen.