Mayor of London's New Year's Eve Fireworks Display

Übersicht

Londons spektakuläres Silvesterfeuerwerk am London Eye ist weltberühmt.

Die Veranstaltung ist außerordentlich populär und jedes Jahr sehen das Feuerwerk viele hunderttausend Menschen.

In diesem Jahr kostet die Feuerwerksveranstaltung Eintritt. So wird sichergestellt, dass der Event für alle sicher abläuft, jede Menge Spaß macht und dass alle, die eine Eintrittskarte kaufen, einen tollen Blick genießen.

Ab dem26. September, 12 Uhr mittags Londoner Zeit, sind die Eintrittskarten für £10 auf www.london.gov.uk/nye erhältlich. Man kann pro Person bis zu vier Eintrittskarten erwerben.

Wenn man keine Eintrittskarte erwischt, kann man das ganze Spektakel live im Fernsehen auf BBC One verfolgen.

Wenn Sie aber eine Eintrittskarte für das Feuerwerk ergattern konnten, können Sie die atemberaubende Show von den besten Plätzen aus genießen. Nach dem Feuerwerk wird von Freunden und Fremdem gemeinsam eine mitreißende Fassung von Auld Lang Syne angestimmt und Sie sind herzlich eingeladen, mitzusingen.

Bis 0 Uhr 45 gehen die Festlichkeiten noch weiter und ein DJ sorgt live für Stimmung. Wenn Sie bis zum Ende bleiben, haben Sie es leichter, den Bereich für die Zuschauer mit Eintrittkarten zu verlassen und sich auf den Heimweg zu machen.

Überall in London gibt es in dieser Nacht Partys, ob in Bars, Restaurants oder Clubs, aber Sie sollten voraus planen, denn für viele Locations muss man rechtzeitig Eintrittskarten besorgen oder reservieren.

Am besten durch die Stadt kommen Sie an Silvester mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Von 23:45 Uhr bis 4:30 Uhr am Neujahrsmorgen können Sie die öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos benutzen. Einzelheiten finden Sie auf der Website von Transport London www.tfl.gov.uk . Planen Sie Ihre Reise rechtzeitig.

Fragen und Antworten

Wie komme ich an Eintrittskarten?

Die Eintrittskarten sind übers Internet erhältlich, solange der Vorrat reicht. Dabei gilt das Prinzip: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Ab wann sind die Karten für die Öffentlichkeit erhältlich?

Die Karten werden am 26. September um 12 Uhr mittags (Londoner Ortszeit) freigeschaltet. Es ist von einer hohen Nachfrage auszugehen. Die Karten sind im Internet unter www.london.gov.uk/nye erhältlich.

Wie viele Karten kann ich reservieren?

Pro Person können bis zu vier Karten für Freunde und Familie reserviert werden.

Wie teuer sind die Karten?

Pro Karte fällt eine Verwaltungsgebühr von 10 GBP an, darin ist die MwSt bereits enthalten.

Wann bekomme ich meine Karte(n)?

Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail, in der Sie darüber informiert werden, wann die Karten postalisch verschickt werden.

Gibt es unterschiedliche Arten von Eintrittskarten?

Es gibt zwei unterschiedliche Arten von Eintrittskarten: „North“ und „South“. Erstere berechtigt Sie zum Zugang zu den Zuschauerbereichen zwischen der Westminster Bridge und Waterloo Bridge, die von der Nordseite (der dem London Eye gegenüberliegenden Seite) aus zu erreichen sind. Letztere berechtigt Sie zum Zugang zu den Zuschauerbereichen hinter dem London Eye und auf der Westminster Bridge, die nur von der Südseite aus zu erreichen sind. Bitte überlegen Sie sich im Voraus, welche Bereiche für Sie einfacher zu erreichen sind. Wichtiger Hinweis: Zusammen mit den Karten erhalten Sie eine Benachrichtigung, für welchen Eingang und ggf. welchen Abschnitt innerhalb des von Ihnen Zuschauerbereichs Ihre Karten gültig sind.

Kann ich im Voraus Interesse an Karten anmelden?

Ja, unter www.london.gov.uk/nye können Sie ab 17. September Ihr Interesse anmelden und aktuelle Benachrichtigungen zu den Eintrittskarten abonnieren.

Was mache ich, wenn meine Karten nicht rechtzeitig bei mir eintreffen?

Sie erhalten eine Benachrichtigung von See Tickets, sobald Ihre Karten versendet werden, voraussichtlich Anfang Dezember. Sollten Ihre Karten nicht innerhalb der angegebenen Versandfristen bei Ihnen eintreffen, setzen Sie sich bitte mit See Tickets in Verbindung. Die Kontaktdaten entnehmen Sie bitte Ihrer Bestätigungs-E-Mail.

Ist die Veranstaltung für Kinder geeignet?

In der Londoner Innenstadt werden in der Silvesternacht sehr viele Menschen unterwegs sein. Das dadurch entstehende dichte Gedränge ist nur bedingt für Kinder geeignet. Wir würden stark davon abraten, Kinderwagen oder kleine Kinder in die Innenstadt mitzunehmen. Jugendliche bis 16 Jahren sollten nur in Begleitung eines Erwachsenen in die Innenstadt kommen.

Besteht die Möglichkeit der Rückgabe und Rückerstattung, wenn ich eine Karte bekomme, diese aber nicht nutzen kann?

Ja, für Karten, die bis zu 28 Tage vor der Veranstaltung storniert werden, wird die Gebühr in voller Höhe rückerstattet. Für Rückerstattungen gelten die vom Kartenanbieter festgelegten Geschäftsbedingungen, die Ihnen in der Bestätigungs-E-Mail mitgeteilt werden.

Ist es möglich, auch ohne Karte an der Veranstaltung teilzunehmen?

Ohne gültige Eintrittskarte ist kein Zugang zu den Zuschauerbereichen möglich. Wer keine Karte hat, sollte diesen Bereich der Londoner Innenstadt in der Silvesternacht meiden und nicht versuchen, die Feuerwerksvorführung von dort aus mitzuerleben. Denken Sie daran, dass in London zwischen Weihnachten- und Silvester neben dem Silvesterfeuerwerk auch unzählige andere Feiern an vielen verschiedenen Orten stattfinden. Auch bei den meisten anderen Feiern – ob in Pubs, Bars, Restaurants oder Clubs – ist der Einlass nur mit gültiger Eintrittskarte over Vorausbuchung möglich, deswegen sollten Sie Ihren Aufenthalt im Voraus planen.

Ich habe bereits einen Urlaub in London gebucht, um das Silvesterfeuerwerk mitzuerleben. Kann ich Vorzugskarten bestellen?

Karten sind nur übers Internet unter www.london.gov.uk/nye erhältlich und werden am 26. September um 12 Uhr mittags (Londoner Ortszeit) freigeschaltet. Ab 17. September können Sie unter www.london.gov.uk/nye Ihr Interesse anmelden und aktuelle Benachrichtigungen zu den Eintrittskarten abonnieren. Es ist von einer hohen Nachfrage auszugehen.

Ich habe bereits einen Urlaub in London gebucht, um das Silvesterfeuerwerk mitzuerleben. Besteht die Möglichkeit einer Rückerstattung meiner Kosten für den Fall, dass ich keine Karte bekomme?

Für Reisekosten oder bereits gebuchte Unterkünfte ist keine Rückerstattung möglich. Denken Sie jedoch daran, dass London in der Silvesternacht sehr viel mehr zu bieten hat als die Feuerwerksvorführung. Überall in der Hauptstadt feiern die Menschen in Tausenden von Pubs, Bars, Restaurants und Clubs den Beginn eines neuen Jahres. Auch bei den meisten anderen Feiern ist der Einlass nur mit gültiger Eintrittskarte over Vorausbuchung möglich, deswegen sollten Sie sich im Voraus informieren und entsprechend planen, um die Silvesternacht in London voll auszukosten.

Gibt es eine Telefonnummer, die ich auch aus dem Ausland erreiche, falls ich Probleme mit meinen Karten habe?

Bitte wenden Sie sich an See Tickets unter www.seetickets.com.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.london.gov.uk/nye oder per E-Mail an mayor@london.gov.uk

Weitere Informationen auf Englisch 

Praktische Informationen

The London Eye

Riverside Building, County Hall, Westminster Bridge Road, London, SE1 7PB

Karte anzeigen

Suchen Sie auf Basis der Kategorie nach ähnlichen Elementen

Details zum Veranstaltungsort und Karte

The London Eye

Adresse:
Riverside Building, County Hall
Westminster Bridge Road
London
SE1 7PB
Telefon:
0871 781 3000
Öffentliche Verkehrsmittel:
Tube: Westminster/Embankment Train: Waterloo/Charing Cross