Die besten Orte für Selfies in London

Mit berühmten Wahrzeichen wie dem Parlamentsgebäude, dem Buckingham Palace und dem von Coca Cola gesponserten Riesenrad London Eye als „Kulisse“ ist London für Selfie-Fans ein richtiges Paradies.

Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Stadt, die Sie bei Instagram zum Star machen wird - besuchen Sie die besten Orte für Selfie-Aufnahmen in London.

The London Pass

Tower Bridge

Die Tower Bridge ist auf vielen Selfies zu sehen. Begeben Sie sich zum Gebäude More London an der South Bank der Themse. Dort finden Sie den perfekten Winkel für eine Aufnahme der gesamten Brücke. Hier können Sie sich auch gleich vor dem Tower of London knipsen.

Buckingham Palace

Der Buckingham Palace, die offizielle Residenz der Königin in London, bietet unzählige Möglichkeiten für beeindruckende - oder lustige - Selfies. Stellen Sie sich mitten in den St James's Park, damit Sie den gesamten Palast aufs Bild bekommen - oder machen Sie eine Nahaufnahme direkt vom Tor aus. Natürlich können Sie auch versuchen, eine der Wachen zum Lächeln zu bringen - etwas, das schon vielen Besuchern von London gründlich misslungen ist. Oder warten Sie auf die Zeremonie der Wachablösung „Changing the Guard“. So gelingt Ihnen eine Aufnahme der Wachen in voller Aktion.

Madame Tussauds

Machen Sie im Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds eine Aufnahme von sich mit Ihrem Lieblings-Promi. Von Prince William bis zur Queen, von Usain Bolt bis David Beckham, von Rihanna bis One Direction, von Barack Obama bis Nelson Mandela - Sie haben die freie Auswahl an berühmten Wachsfiguren in Ihrem Selfie.

Piccadilly Circus

Die neonbeleuchteten Reklametafeln am Piccadilly Circus machen diesen für Selfie-Aufnahmen zu einem geradezu idealen Ort. Versuchen Sie doch gleich, auch einen der berühmten roten Busse mit aufs Bild zu bekommen. Die Eros-Statue auf diesem Platz, der längst zum Kult geworden ist, bildet ebenfalls einen sehr beliebten Hintergrund für Selfies.

Der Wolkenkratzer „The Shard“

Londons neuestes Wahrzeichen, das gleichzeitig auch Europas höchstes Gebäude ist, macht sich immer gut als Hintergrund. Begeben Sie sich in eines der Restaurants, in eine der Bars des Gebäudes oder in die Touristenattraktion The View from the Shard, für eine beneidenswerte Aufnahme von London aus 300 Metern Höhe. Sie können sich natürlich auch vor dem 95-stöckigen Gebäude fotografieren. In der Gegend um die London Bridge Station herum oder vom Themseufer gegenüber in der Nähe des Tower of London und des St Katherine’s Pier ergeben sich dazu viele Gelegenheiten.

Telefonzelle

Die roten Telefonzellen sind ein echtes Kultsymbol von London, und es gibt immer noch ein paar davon - wenn man sie inzwischen auch suchen muss. Sie finden eine solche Telefonzelle in der Hays Galleria und gleich mehrere davon in Covent Garden nahe der Piazza und in der Nähe - und natürlich auch in der Straße The Strand. Wer auf der Suche nach einer der seltenen blauen Polizei-Telefonzellen ist (wie die Tardis von Dr. Who), der wird vor der U-Bahn-Station Earl's Court fündig.

Stellen Sie sich in der Nähe der Churchill-Statue im Parliament Square vor eine dieser Telefonzellen, mit dem Big Ben direkt hinter Ihnen - so fassen Sie gleich zwei Londoner Kultsymbole in einem Selfie zusammen!

Big Ben und das Parlamentsgebäude

Das Parlamentsgebäude, die Houses of Parliament, und der Elizabeth Tower (in dem sich auch die Glocken des Big Ben befinden), sind mit die beliebtesten Orte für Selfie-Aufnahmen in London. Wenn Sie sich auf die Westminster Bridge stellen, sind Sie der weltberühmten Uhr ganz nahe. Oder machen Sie Ihre Aufnahme vom Themseufer gegenüber, der South Bank - so bekommen Sie beide Wahrzeichen auf ein Foto.

Buchen Sie auf visitlondon.com

Erhalten Sie den London Pass bis zu 15 % günstiger

Mehr erfahren

St Paul's Cathedral

Stellen Sie sich für ein tolles Selfie auf die Millennium Bridge - mit der St Paul’s Cathedral im Hintergrund. Werfen Sie unbedingt einen Blick auf die unglaubliche Architektur dieses Gebäudes und entdecken Sie unten in der Gruft die Gräber und Denkmäler von Admiral Lord Nelson und dem Herzog von Wellington. Im Inneren sind Aufnahmen allerdings nicht gestattet.

Tower of London

Begeben Sie sich in den Tower of London, für eine Aufnahme mit einer der Wachen dort, einem Yeoman Guard oder auch „Beefeater“. Die Beefeater stehen Wache oder leiten Führungen. Übersehen können Sie diese auffallenden Uniformen ganz gewiss nicht. Der Tower ist immer eine gute Wahl für Aufnahmen. Die Kronjuwelen dürfen Sie allerdings nicht fotografieren!

Das Coca-Cola London Eye Riesenrad

Das dürfen Sie auf keinen Fall verpassen: Ein Selfie vor diesem berühmten Riesenrad, dem beliebten Coca-Cola London Eye! Sie können entweder ein Selfie von einer der Kabinen aus machen, die Ihnen einen fantastischen Blick auf die Skyline der Stadt bieten, oder das London Eye selbst aufnehmen, und zwar von der Westminster Bridge aus, über die Themse am Victoria Embankment. Beides werden unvergessliche Aufnahmen.

Primrose Hill

Machen Sie eine Aufnahme von sich oben auf dem Primrose Hill in Regent’s Park. Dort haben Sie einen der besten Ausblicke in ganz London. Und wo Sie schon einmal hier sind, besuchen Sie doch am besten auch gleich den nahen ZSL London Zoo für ein paar lustige Fotos mit Löwen, Schimpansen und Pinguinen.

Schicken Sie visitlondon.com Ihre Fotos

Vergessen Sie bitte auch nicht, Ihr Foto mit uns zu teilen, wenn Ihnen die perfekte Selfie-Aufnahme gelungen ist, entweder auf FacebookTwitter oder Instagram.