The Household Cavalry Museum

Übersicht

Das Household Cavalry Museum befindet sich im Herzen Londons an den Horse Guards (offizieller Eingang zum St. James's Palace mit den königlichen Residenzen) und bietet Besuchern eine wahrhaft bereichernde Erfahrung, welche die Geschichte, die Helden und die Taten des Senior Regiment der British Army ab dessen Ursprüngen im Jahr 1661 zelebriert.

Besucher erwarten seltene Gegenstände, faszinierende Ausstellungen von Uniformen, die Möglichkeit, den Kavalleristen durch eine Trennwand aus Glas beim Satteln ihrer Pferde zuzusehen, die Gelegenheit, echte Helme und Brustpanzer anzulegen, audiovisuelle Präsentationen und interaktive Tafeln. Darüber hinaus können sie bei der täglichen Wachablösung an den Horse Guards um 10.50 Uhr (sonntags um 9.50 Uhr), der Guard Inspection (16 Uhr) oder den stündlichen Ablösungen der berittenen Wachposten (10 bis 16 Uhr) dabei sein.

Ein Muss für jeden London-Besucher, das eine unverkennbar britische Mischung aus Prunk, Tradition und Geschichte zur Schau stellt.

Weitere Informationen auf Englisch