Royal Botanic Gardens, Kew

Sackler Crossing of the lake at Kew Gardens

Übersicht

Die landschaftlich wunderschönen, 120 Hektar großen Kew Gardens liegen an der Themse zwischen Richmond und Kew im Südwesten Londons.

Die Gärten mit ihren sechs prächtigen Glashäusern zählen zum Weltkulturerbe und beherbergen eine bemerkenswerte Sammlung von Pflanzen aus aller Welt, darunter mehr als 14.000 Baumarten.

Die Kew Gardens sind das perfekte Ziel für einen Tagesausflug mit der ganzen Familie. Falls Sie noch nie in Kew waren, sollten Sie sich das Palmenhaus aus dem 19. Jahrhundert und die tropische Atmosphäre des Princess of Wales Conservatory nicht entgehen lassen; außerdem bieten sich ein Spaziergang zu der berühmten Pagode und ein Aufstieg zum höchsten Punkt des Xstrata Baumwipfelpfads an, von dem aus Sie die Anlage aus der Vogelperspektive bewundern können.

Weitere Informationen auf Englisch